• 2G+

    Nur geimpfte und genesene Kunden, die zusätzlich einen Testnachweis vorzeigen, dürfen durch die Einlasskontrolle.

  • 3G+

    Wer nicht geimpft oder genesen ist muss seit dem 11.11.2021 zwingend einen PCR-Test im Eingangsbereich nachweisen!

    Bitte nehmen Sie Rücksicht darauf, dass wir Impfzertifikate mit der CovPassCheck prüfen müssen und dass Sie weiterhin ihre Kontaktdaten ordnungsgemäß hinterlassen müssen! Diese werden in verschlossenen Umschlägen 4 Wochen aufbwahrt und nach Ablauf dieser Frist vernichtet! 

  • Informationen

    Durch die lange coronabedingte Schließung der Bordelle haben sich leider illegale Strukturen entwickelt.

    Wer im Hotel wohnt UND arbeitet geht der illegalen Prostitution nach. Hotel-Betreiber verstoßen gegen das Prostitionsschutzgesetz, wenn sie wissentlich die sexuelle Dienstleistung in ihren Hotels gestatten.

    Wer mit mehereren Dienstleisterinnen in privaten Wohnungen der sexuellen Dienstleistung nachgeht benötigt eine Betriebserlaubnis nach dem ProstSchG.

    Wir sind eine konzessionierte Prostitutionsstätte und bieten:

    Zimmer in 3 Größen für 140,-€ am Tag. Darin enthalten ist:

    * Vollverpflegung
    * Kondome, Gleitmittel, Papierrollen, Bettwäsche
    * Hausmeiser- und Putzservice
    * Sicherheitspersonal inkl. Notrufsystem in jedem Zimmer

    Ein Zimmer wird stets nur an 1 Mieterin vermietet. Arbeitszeiten und Preise werden von uns nicht vorgegeben. Das Zimmer gehört ihr, bis sie es aufgibt.

  • Inserate

    Sex Inn auf Sexdo.com

    Kollegin.de

  • ERÖFFNUNG

    Ab dem 25.06.2021 sind wir wieder geöffnet!!!

  • COVID-19

    Aufgrund von Covid-19 haben wir zur Zeit GESCHLOSSEN

    Einen Öffnungstermin gibt es (noch) nicht.

    In Hessen sind alle Prostitutionsstätten geschlossen. Die private Prostitution ist nicht verboten (so ABSURD das klingt!).

    Laut einem Schreiben vom Robert-Koch-Institut gibt es keine Evidenz dafür, dass sexuelle Dienstleistung ein Superspreader ist! 

  • Prostituierten-Schutz-Gesetz

    Seit 2017 gilt das Prostituiertenschutzgesetz und die damit verbundene Kondompflicht für Kunden

    Mieterinnen, die in unserem Haus der gewerblichen Prostitution nachgehen, müssen eine gültige Gesundheitsbescheinigung und einen gültigen Hurenpass vorzeigen.

    Die Gesundheitsbescheinigung beim Gesundheitsamt (Termin vereinbaren!)
    Der Hurenpass beim Ordnungsamt

  • Öffnungszeiten

    Wir haben von Montag bis Sonntag ab 10 Uhr bis 4 Uhr geöffnet

  • SEX-INN.de ist jetzt in 7 Sprachen verfügbar..!

    Genauso vielseitig wie die Nationalitäten der Girls, ist auch die Sprachauswahl auf unserer Internetseite.